Initiative Schloss Neuhoff e.V.

Wer wir sind

Die Initiative Schloss Neuhoff e.V. ist ein soziokultureller Pferdesportverein, der sich an die junge wie auch ältere Generation richtet. Wir bauen Brücken zwischen Vergangenheit und Moderne, zwischen Menschen aus verschiedensten Ländern und unterschiedlichsten Herkünften. Der Vereinssitz ist das alte Gutshaus Schloss Neuhoff in Bibow / Mecklenburg-Vorpommern, ein Haus mit einer gut 800 Jahren alten Geschichte.

Durch die Teilnahme am Tag des offenen Denkmals, KunstOffen oder der Mittsommer Remise liegt unser Schwerpunkt auf der Geschichte des Hauses. Ein weiteres Thema welches uns sehr am Herzen liegt, ist der interkulturelle Austausch mit Migranten*innen/ Flüchtlingen und mit der Gründung (2018) der Bewegung „Weiße Rose – Zeichen Setzen“ (hier auch auf Facebook) der Einsatz gegen Rechts. 

Weitere kulturelle Veranstaltungen in der Vergangenheit waren das seit 2016 stattfindende Filmfestival Equinale®, Konzerte (Rock, Indie, Folk, Klassik, Jazz), Themenevents wie Silvesterfeier unter dem Motto „Dr Schiwago“ mit Filmvorführung und anschließendem Technoevent mit DJ. 2020 starteten wir mit dem monatlich stattfindenden Kinoabend, welcher leider wegen der momentanen Situation aufgrund des Corona Virus nicht mehr fortgeführt werden kann. 


Christoph von Fircks
Nova Curia Medien GmbH (Hrsg.)

Grenzverletzungen

Paperback
80 Seiten
ISBN-13: 9783981832105
Verlag: Novacuriamedien GmbH
Erscheinungsdatum: 17.08.2016 
Sprache: Deutsch
Farbe: Ja